Mehr Infos
Datenschutz

Datenschutzberatung

Beratung rund um das Thema Datenschutz

Verantwortliche für den Datenschutz haben oft das Gefühl, dass das Datenschutzrecht immer komplexer wird. Schuld daran sind überwiegend die Verdichtung der Gesetzesnormen und zunehmende mediale Aufmerksamkeit in Bezug auf das uns allen wichtige Thema der eigenen Datensicherheit. Wir helfen Ihnen den Durchblick zu bewahren und stehen Ihnen jederzeit mit kompetenter Beratung hinsichtlich jeglicher Datenschutzthemen zur Seite.

 

Unsere Leistungen:

  • Beratung zum Datenschutz und DSGVO
  • Stellung eines externen Datenschutzbeauftragten
  • Mitarbeiterschulungen

 

Datenschutzberatung

Unser Team aus 7 spezialisierten Anwälten unterstützt und berät Sie in Fragen rund um das Thema Datenschutzrecht. Zu Beginn nehmen wir eine individuelle Überprüfung der bestehenden Datenschutzpraxis in Ihrem Unternehmen vor. Hierdurch werden Risiken aufgedeckt und sofort beseitigt, ohne dass es erst zu hohen Geldbußen oder Imageschäden kommen muss.

Hinzu kommt die fachgerechte Aufstellung eines Datenschutzmanagement-Systems, welches für die Zukunft den datenschutzkonformen Umgang mit personenbezogenen Daten gewährleistet.

Die Erfahrung zeigt außerdem, dass ständig gesetzliche Neuerungen aufkommen. Ferner verändern sich Datenschutzanforderungen mit der zunehmenden Digitalisierung. Deshalb ist eine kontinuierliche Anpassung erforderlich, welche wir gerne für Sie vornehmen.

 

Externer Datenschutzbeauftragter

Als externe Datenschutzbeauftragte sehen wir uns vorrangig in der Position Sie zu entlasten, sodass Sie das Thema Datenschutz in guten Händen wissen. Aufgrund langjähriger Erfahrung erkennen unsere Fachanwälte genau, worauf sie in Bezug auf die Unternehmensgröße und Branche speziell achten müssen, um im gesamten Unternehmen für eine datenschutzkonforme Arbeitsweise zu sorgen.

Insbesondere kümmern sich unsere Rechtsanwälte um Themen wie die Identifizierung von technischen und organisatorischen Maßnahmen (TOM’s), datenschutzrechtliche Folgenabschätzung, Prüfung von Auftragsverarbeitungsverträgen und die Kommunikation mit der Datenschutzbehörde und den Betroffenen.

 

Grundkenntnisse im Datenschutzrecht und Sensibilisierung Ihrer Mitarbeiter

Für Mitarbeiter besteht Datenschutz meist aus einer konfusen Sammlung von Gesetzesnormen sowie Anforderungen seitens der Geschäftsführung eine Vielzahl von Vorgaben einzuhalten. Dies stößt oft auf Missverständnis und/oder Unverständnis. Unsere Mitarbeiterschulungen sollen Sie dabei unterstützen, Ihren Mitarbeitern die Grundkenntnisse des neuen Datenschutzrechts näher zu bringen und dabei die Neuerungen anschaulich und damit nachvollziehbarer zu machen.

Jedem Mitarbeiter wird gezeigt, wie er individuell in seinem Unternehmensbereich besser auf die Sicherheit von personenbezogenen Daten achten kann. Dadurch erfolgt die Schulung praxisnah und verständlich.

Sollten doch noch Fragen aufkommen, steht unser externer Datenschutzbeauftragter auch jederzeit beratend zur Seite.

 

 
Call Now ButtonKontakt aufnehmen